Menu

 

St. Mattias-Kapelle Kobern

  

  • Die Matthiasbruderschaft betreut auch die Matthias-Kapelle in Kobern und führt während der Öffnungszeiten die Aufsicht.
    Die Kapelle ist ab Palmsonntag bis Allerheiligen jeden Sonn- und Feiertag geöffnet von 11 bis 17 Uhr.
    Auch außerhalb dieser Zeit sind Führungen möglich. Sie können montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr beim Besucherdienst von Burgen, Schlösser, Altertümer unter Tel. 0261/66 75 40 00 oder per E-Mail an besucherdienst(at)burgen-rlp(dot)de angemeldet werden.
    Auch ist eine Anmeldung bei der Touristik und Kultur Kobern-Gondorf unter Telefon 02607/1055 oder 02607/1 94 33 möglich.
    Sie können sich auch direkt an den Führer, Herrn Gerhard Straus in Kobern wenden. Tel. 02607/4569, E-Mail gerhard-luise(at)gmx(dot)net.
     
  • Auf den nachfolgend angegebenen Seiten finden Sie interessante Berichte zur Baugeschichte des Matthiaskapelle:

    Das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB

    GOOGLE-Bücher  (Geben Sie den Suchbegriff "Matthiaskapelle" ein.)

  •  Ein Faltblatt hat die Matthias-Bruderschaft im Mai 2010 herausgeben. Nun liegt die zweite Auflage vor. Sie ist hier zu sehen: Faltblatt.  

  • In  Jahr 2011 haben 53 Mitglieder der St. Matthiasbruderschaft den ehrenamtlichen Dienst der Aufsicht geleistet und so Gästen und Bürgerschaft einen Besuch ermöglicht.
    Der Vorstand bedankte sich bei allen für ihren Einsatz.